Suche
Suche Menü

NOTIZEN AUS DER WUNDERBAREN WELT DES MANAGEMENTS (FOLGE IV)

In dieser Folge soll, wie angekündigt, die Rede von einigen persönliche Erfahrungen mit dem sog. Wissenschaftsmanagement (vulgo „Hochschulverwaltung“) sein. Zwar präsentieren sich die meisten Hochschulen heute intern und extern wie moderne Unternehmen, doch auf – zugegeben seltener gewordene – Rückfälle in einen bürokratisch-autoritären Führungsstil sollten Studierende …

Weiterlesen

NOTIZEN AUS DER WUNDERBAREN WELT DES MANAGEMENTS (FOLGE I)

Die Lichtgestalten aus manager magazin oder Capital sind nicht unbedingt repräsentativ für die Zunft der deutschen Manager. Auf meinen diversen beruflichen Stationen habe ich gelernt: Im Management tummeln sich mindestens ebenso viele Menschen mit kleinen und größeren Macken wie in anderen Berufen auch. Insbesondere Berufseinsteiger sollten …

Weiterlesen