Suche
Suche Menü

Experteninterviews: Besucherlenkung zwischen der Stadt Schöningen und dem paläon

Milena Bokler und Nadin Elbayari haben im Rahmen des Kooperationsprojekts an der Hochschule Harz Experteninterviews mit Schöninger Bürgern bezüglich der momentanen und der angestrebten Situation der Stadt Schöningen als touristisches Ausflugsziel durchgeführt. Dabei wurden mögliche Maßnahmen zur Vermarktung des paläon in Verbindung mit der Stadt Schöningen …

Weiterlesen

Befragung der paläon-Besucher: Besucherlenkung zwischen der Stadt Schöningen und dem paläon

Elisa Brammer, Marcus Kling, Vanessa Schmitt und Mirko Wiemann sind Studierende der Konsumentenpsychologie und Marktforschung und haben im Rahmen des Kooperationsprojekts die Motivstrukturen und Wahrnehmung der Verbindung zwischen dem paläon und der Stadt Schöningen von Besuchern des paläon erfragt. Teil 3 Projekt Besucherlenkung Stadt Schöningen und …

Weiterlesen

Blickwinkel der Schöninger Bürger: Besucherlenkung zwischen der Stadt Schöningen und dem paläon

Susanne Adler, Kathrin Beck, Anna Bolle und Nina Dörrbaum sind Studierende des Studiengangs Konsumentenpsychologie und Marktforschung haben für ein Forschungsprojekt den Blickwinkel der Schöninger Bürger mithilfe von Gruppendiskussionen erforscht. Teil 2 Projekt Besucherlenkung Stadt Schöningen und paläon.

Employer Brands im interkulturellen Kontext

Employer Branding, Arbeitgebermarke, Willkommenskultur – drei Begriffe, die aktuell heißer denn je diskutiert werden. In unserem heutigen Interview befragen wir Ellen Burgdorf und Annemarie Runge, Wirtschaftswissenschaftlerinnen an der Hochschule Harz in Wernigerode, zu Ihrer Forschungsarbeit – Wahrnehmung und Gestaltung von Employer Brands im interkulturellen Kontext. In …

Weiterlesen

Rede des Ministers Holger Stahlknecht über Willkommenskultur in Sachsen-Anhalt

Am Freitag, den 29.05.2015 fand an der Hochschule Harz die 3. Fachtagung zum Thema Willkommenskultur statt, zu der Prof. Dr. Manschwetus gemeinsam mit seinem Kollegen Prof. Dr. Jens Cordes einlud . Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Migrationsmarketing – Ein innovativer Weg zu internationalen Fachkräften„.  Als Keynote …

Weiterlesen

Fünf Dinge, auf die wir 2015 verzichten können. Viertens: Eine Unterschätzung des demografischen Wandels

Der demografische Wandel ist ein Megathema, über das schon seit vielen Jahren in den Medien berichtet wird. Die Politik ist auch alarmiert und diskutiert das Thema intensiv. Die Wissenschaft hat sich ebenfalls schon seit geraumer Zeit dieses Themas angenommen und es gibt zahlreiche Forschungsprojekte zum demografischen …

Weiterlesen

Fünf Fragen an Christiane Witt

Christiane Witt ist Gleichstellungs- und Integrationsbeauftrage des Landkreises Teltow-Fläming. Die Fragen stellte Kenneth Hinze, Student an der Hochschule Harz. Hinze: Sehr geehrte Frau Witt, als Gleichstellungs- und Integrationsbeauftrage des Landkreises Teltow-Fläming betreuen Sie mehrere Projekte wie das Netzwerk Integration/Migration. Stellen Sie das Netzwerk bitte kurz vor. …

Weiterlesen