Suche
Suche Menü

Modellgestützte Marketingplanung nutzt auch Gründungsunternehmen (Folge III)

Dass Start-ups sich in erster Linie auf die Gründungs- und  die Markteintrittsphase fokussieren, ist verständlich und auch richtig. Dennoch sollten sie nicht versäumen, rechtzeitig auch über Entwicklungschancen nachzudenken. Wachstumsgrenzen werden mitunter schneller erreicht, als ursprünglich angenommen. Gründungsunternehmen sollten, trotz aller Anfangserfolge, darauf vorbereitet sein.

Modellgestützte Marketingplanung nutzt auch Gründungsunternehmen (Folge II)

Es lohnt sich, schon frühzeitig darüber nachzudenken, welche Position Ihr Gründungsunternehmen im Markt einnehmen würde. Die möglichen Entwicklungen, die Ihr Start-up in den kommenden Jahren durchlaufen könnte, haben Sie im ersten Schritt (vgl. Folge I) mit Hilfe des Produktlebenszyklusmodells skizziert. Gehen Sie jetzt einen Schritt weiter. …

Weiterlesen

Modellgestützte Marketingplanung nutzt auch Gründungsunternehmen (Folge I)

Start-ups kennen das Problem: Die Produktidee hat Partner, Banken und Investoren überzeugt, der Businessplan steht – über konkrete Marketingaktivitäten steht da allerdings meist nicht viel drin – und nun heißt es, die Markteinführung zu planen. Nicht selten führt das zu schier endlosen Diskussionen des Gründungsteams, allerdings …

Weiterlesen

Kernkompetenzen – der Schlüssel zum Erfolg

Meist bewundern wir an anderen genau die Fähigkeiten und Eigenschaften, über die wir selbst nur ansatzweise verfügen. Dennoch sollten wir der Versuchung widerstehen, vermeintlichen Vorbildern unkritisch nachzueifern. Die Erfahrung lehrt, dass wohl jede Lichtgestalt auch ihre Schattenseiten hat. (Selbst der Papst hat sich jüngst als Sünder …

Weiterlesen

Top statt Flop – Praxistipps für den Start ins eigene Unternehmen

Eine Erfahrung sei vorausgeschickt: Fast immer benötigt der Prozess bis zur Markteinfüh­rung sehr viel mehr Geld und Zeit als ursprünglich geplant. Ohne Reserven wird das Ganze extrem stressig. Und noch etwas: Es lohnt sich, täglich(!) festzuhalten, was man jenseits der Tagesroutine getan hat, um den Gründungsprozess …

Weiterlesen